Rodenbach Caractère Rouge

Rodenbach Caractère Rouge (*****)

Veröffentlicht von

Infos:

Gebraut mit Gerstenmalz, Kirschen (5 %), Himbeeren (3,5 %), Cranberrys (3,5 %). 2,5 Jahre im Eichenfass gereift. 7% Alk. Vol.

Aussehen:

Mahagonirot, opaleszierend, feinporiger Schaum verschwindet rasch.

Geschmack und Nachtrunk:

Fruchtig, säuerlich schwebender Körper, in der Mitte Aromen von roten Früchten, knochentrockener langer sauerer Abgang.

Rezenz und Mundgefühl:

Fruchtig, sauer, prickelnd.

Geruch:

Rote Früchte, Kirschen, Himbeeren, Cranberries mit einem Hauch von Balsamico und Vanille.

Gesamteindruck:

Erst habe ich mich gefragt, was da drei verschiedene Obstsorten im Bier sollen, aber nach einer Weile wird das schon klar. Die Früchte übernehmen hier die Rolle des Hopfens. Sowohl Kirschen, Himbeeren und Cranberries sind zu schmecken und zu riechen, aber auch deren Einheit. Sauerbier kann man ja nicht so schnell trinken, also hat man hier lange Gelegenheit sich an allen Aromen zu erfreuen.

Ein großartiges Bier, gnadenlos sauer, sehr fruchtig, sehr komplex! Chapeau!

Nürnberg, Januar 2019

 

De gustibus non est disputandum.

Über Geschmack lässt sich nicht streiten.

Die hier vorgestellten Biertests sind alle zutiefst subjektiv!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.